Praxis für Humangenetik | Ziel der genetischen Beratung
608
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-608,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,qode_grid_1200,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.3,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
 

Ziel der genetischen Beratung

Die Humangenetik ist ein ärztliches Angebot, bei dem Sie weitere Informationen und damit mehr Wissen über mögliche genetisch bedingte Erkrankungen bekommen können. Heute kennt man für viele Erbkrankheiten die zugrunde liegende genetische Veränderung. Häufig kann bereits die Neigung zu bestimmten erblichen Erkrankungen vor dem ersten Auftreten von Krankheitssymptomen mit Hilfe einer genetischen Untersuchung erkannt werden. Dies ermöglicht die frühzeitige Einleitung vorbeugender oder mildernder Maßnahmen.

Sinnvoll ist eine genetische Beratung vor allem dann, wenn Sie für sich selbst oder für Ihre Nachkommen ein erhöhtes Risiko für eine genetisch bedingte Erkrankung annehmen. Dies kann der Fall sein, wenn in Ihrer Familie bereits eine entsprechende Erkrankung aufgetreten ist und Sie Informationen über das Widerholungsrisiko für weitere Familienmitglieder bekommen möchten. Die Kosten für die genetische Beratung werden ebenso wie für die eventuell sinnvolle genetische Diagnostik von den Krankenkassen getragen.